Wir werden in regelmäßigen Abständen und unangekündigt im Auftrag von AAFES und der European Veterinary Medical Association hinsichichtlich des Monitorings und Managements von operativen, schulmedizinischen sowie naturheilkundlichen Verfahren und verhaltenstherapeutischer Betreuung unserer Patienten sowie zum Fortbildungsmanagement einer Supervision unterzogen. Somit können wir die Versorgung unserer Patienten auf dem neuesten Stand halten.

 

Ld. VD/MWD Thomas Rakel

 

Durch meinen Studiumsabschluß in der Veterinärmedizin und Biologie/PhD habe ich eine sehr umfangreiche Ausbildung erhalten. Meine klinischen Schwerpunkte im Studium waren  Klein- und Heimtier. Aufgrund meiner militärischen Dienstzeit/SAZ in der Nato kann ich auf Erfahrungen im Diensthundebereich sowie durch meine Tätigkeit im IPO/VPG sowie Mondioring mit entsp. Sporthunden zurückgreifen.

Diese habe ich seit meiner Assistenzzeit sowie im Staatsdienst, in klassischer Schulmedizin als auch in Naturheilkunde (Akupunktur/Organotherapie) erweitert, hierbei begleite ich die Hundeführerinnen und Hundeführer tiermedizinisch auch bei rechtlichen Positionen im Bereich Gegengutachten/Wesenstest.

 

 

Dr. med. Nele Howold

 

Fachärztin im Bereich Kinderheilkunde und meine Ehefrau. Mit ihren Erfahrungen im Hundesport steht sie mir zur Seite wenn es ihr beruflich möglich ist. Wir waren auch beide aktiv im Westernreiten , betreuen aus organisatorischen Gründen nur noch Gebrauchshunde.

 

Wir stehen vorrangig allen  Gebrauchshundrassen Kleintier-PatientenbesitzerInnen zur Verfügung und sehen uns nicht als fundamentale Verfechter einer einzigen Spezialausrichtung. Somit distanzieren wir uns von jeglichem extremen Verhalten. Zwinkernd