Mobile Tierarztpraxis

 

 

Ein Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis sind tierärztliche Hausbesuche nur für Gebrauchshunde gem BOTÄK NDS § 12(9).Im Rahmen unserer "mobilen Tierarztpraxis" bieten wir Ihnen fast alle Leistungen wie in unserer herkömmlichen stationären Praxis*.Rufen sie aber sicherheitshalber vorher an, falls Sie unsere Praxis direkt besuchen möchten, da wir  praxistechnisch unterwegs sein können!

 

Pferde, Ponys, Esel sowie Rinder, Schafe, Ziegen und Schweine sowie Nutzgeflügel wie Tauben, Hühner, Enten, Bienen usw. ebenso Nutzfische werden von uns nicht betreut.

Bei Notfällen im Groß-/Nutztierbereich müssen Sie auf verpflichtete Notfallbereitschaften diesbezüglich betreuender Praxen/Kliniken ausweichen.

 

Desweiteren sind wir für Heimtiere(Kaninchen, Meerschweine/Mäuse etc.)/Zierfische/Ziervögel/Katzen und Hunde die tiermedizinisch unter Qualzucht/Risikopatienten fallen, nicht medikamentell/tiermedizintechnisch ausgerüstet und können nicht weiterhelfen. Hierzu sollten sie andere Praxen/Kliniken auch im Notfall aufsuchen. -> Da wir dafür medikamentell/tiermedizintechnisch gem BOTÄK NDS § 12 (9) nicht ausgerüstet sind !

 

 

 

 

 

*Eine Ausnahme hiervon im ambulanten mobilen Praxisbereich sind ambulante Weichteiloperationen bei Kleintieren und Röntgenuntersuchungen - diese finden aus hygienischen Gründen bzw. aus Gründen des Strahlenschutzes in unseren Praxisräumen statt.